Sommerrodeln und Winterrodeln

Eine rasante Talfahrt für jede Jahreszeit

Rodeln – Ein Spaß für Jung und Alt

Eine rasante Rodelpartie (Sommerrodeln oder Winterrodeln) ist das ideale Erlebnis, das Alt und Jung begeistert – kurz gesagt, ein Muss für jedes Outdoor-Event! Rodeln Sie bei schönem Wetter im Frühling, Sommer oder Herbst eine der längsten und schönsten Sommerrodelbahnen Bayerns oder auf einer schienengeführten Rodelbahn, dem Rodelblitz. Und im Winter können Sie sogar auf Schnee mit dem Rodel den Berg hinunterflitzen. So steht einer aufregenden Talfahrt zu keiner Jahreszeit etwas im Weg!

Für Gruppen ab 15 bis 100 Personen, für Jung und Alt, für Führungskräfte und Familienmitglieder: Rodeln bedeutet Spaß für Jedermann.

Neugierig?

Zögern Sie nicht und melden Sie sich bei uns!

Ablauf

Die schienengeführte Rodelbahn ist 1.300 Meter lang und kann zu jeder Jahreszeit befahren werden. Die Strecke bietet mit Kurven, Wellen, Kreiseln und Jumps eine Menge Abwechslung, wobei jeder die Geschwindigkeit mithilfe der Bremse selbst steuern kann. Wer sich traut, kann die Bahn mit bis zu 40km/h heruntersausen. Kinder dürfen ab 8 Jahren alleine rodeln, jüngere Passagiere dürfen die Bahn zusammen mit einem Erwachsenen benutzen.

Location

Sommerrodeln bzw. Winterrodeln bieten wir Ihnen im Rahmen unseres HüttenEvents und Berg- und BauernhausEvent an.